Icon E-Mail
E-Mail:

Gestaltung des Praxisaufenthalts (4h Webinar)
Wie Ausbildungsbeauftragte den Abteilungsaufenthalt professionell gestalten

Fragt man Azubis nach Abschluss der Ausbildung, an welche Ereignisse oder Tage sie sich besonders erinnern, wird meistens auch der erste Ausbildungstag genannt. Allerdings nicht, weil dieser als besonders schön und angenehm empfunden wurde, sondern in den häufigsten Fällen von Chaos und Reizüberflutung geprägt war. Dabei zählt der erste Ausbildungstag zu einem der wichtigsten überhaupt. Denn auch hier gilt: für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Und was generell für den ersten Ausbildungstag gilt, gilt natürlich auch für den ersten Tag in einer neuen Ausbildungsabteilung. 
 
Wie finden Sie folgendes Szenario: Ihr neuer Azubi betritt erstmalig die Abteilung - und alles ist perfekt. Formalitäten sind erledigt, Termine stehen fest, Lernziele und -inhalte wurden geklärt, Ansprechpartner und Paten stehen bereit, der Arbeitsplatz ist vorbereitet und alle anderen Lernprozesse sind - wie die Zahnräder in einem Uhrwerk - so aufeinander abgestimmt, dass der Abteilungsaufenthalt für den Azubi zum Lernerlebnis wird. Aber genug der Worte! Wie Ihnen ein solches Onboarding gelingt, erfahren Sie in diesem Seminar. 
 
Aus dem Inhalt
  • Der Ausbildungsbeauftragte: Rolle und Selbstverständnis
  • Die Generationen Y, Z - Digital Natives
  • Erwartungshaltungen junger Erwachsener an die Ausbildung
  • Gestaltung des Pre- bzw. Onboardings und des Abteilungsaufenthalts
  • Festlegung der Ausbildungsinhalte am Arbeitsplatz

Referent/in

Bild Annette Blumenschein
Annette Blumenschein
Diplom-Kauffrau, Diplom-Handelslehrerin, Buchautorin. Studium der Betriebswirtschaft und Wirtschaftspädagogik an der J. W. Goethe-Universität, Frankfurt am Main. Seit 1993 als Beraterin und Trainerin für Unternehmen der Industrie und im Dienstleistungsbereich tätig. Dozentin an Hochschulen in Bachelor- und Master-Studiengängen. Gemeinsam mit ihrer Kollegin Ingrid Ute Ehlers hat sie u.a. das Fachbuch "Ideen-Managen. Eine verlässliche Navigation im kreativen Problemlösungsprozess, Springer Gabler 2016" und weitere Fachartikel zu Innovation und Kreativ-Kompetenz veröffentlicht. Frau Blumenschein bringt langjährige Erfahrungen als Trainerin und Beraterin für zeitgemäße Berufsausbildung mit. In zahlreichen Seminaren hat sie Ausbildungsleiter und Ausbildungsbeauftragte namhafter Unternehmen in pädagogischer Methoden- und Führungskompetenz trainiert.
Bild Doris Erdmann
Doris Erdmann
Diplom-Wirtschaftspädagogin; Ausbildereignung (IHK Mannheim); Bankkauffrau Mitglied IHK Prüfungsausschuss „Ausbildereignung“; Dozentin u.a. für Berufsbildungsrecht / Wissen für die Ausbildungspraxis; Referentin für Prüfungsvorbereitung „Ausbildung der Ausbilder“; Seit vielen Jahren Beratung und Coaching von Ausbildungsbeauftragten

 

Termine und Orte

13.03.2024
Live-Online
24.04.2024
Live-Online
27.05.2024
Live-Online
05.07.2024
Live-Online

Seminarzeiten:
08.30 - 12.30 Uhr

Informationen über das Seminarhotel erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung

Veranstaltungsnummer

104 012

Gebühr

Einzelbuchung: 425 EUR, Doppelbuchung und weitere 375 Euro; immer pro Teilnehmer/in zzgl. MwSt.

Sonstiges

Terminabhängiger Trainereinsatz
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X