Icon E-Mail
E-Mail:

Leasing und Full-Service-Leasing im Fuhrparkmanagement

Das Kfz-Leasing hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt und ist heute für einen Großteil der Unternehmen zu einem festen Bestandteil der Finanz- und Ausgabenplanung geworden. Fachleute prognostizieren einen weiter steigenden Trend. Daher haben auch immer mehr Flottenleasing-Anbieter das Fuhrparkmanagement als Wettbewerbsvorteil entdeckt. Sie offerieren nicht nur günstige Leasing-Konditionen, sondern übernehmen auch einen Full-Service für Wartung, Reparaturen und Versicherung. Darüber hinaus erstellen sie Kennzahlen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen. Mittlerweile wird fast jedes zweite Fahrzeug in Unternehmen über Leasingverträge mit Serviceleistungen finanziert.

Verschaffen Sie sich daher in diesem Seminar einen Überblick über die wichtigsten Aspekte des Kfz-Leasings. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Vertragsarten und angebotenen Servicebestandteile mit deren Vor- und Nachteilen. Mit dem erlangten Wissen werden Sie zukünftig bei der Gestaltung von Rahmenverträgen und dem Abschluss von Leasing- und Full-Service-Verträgen sichere und für Ihr Unternehmen erfolgreiche – weil kostenoptimierte – Entscheidungen treffen können.

 

Inhalte

Kfz-Leasingverträge

  • Anbietergruppen für Kfz-Leasing
  • Übersicht über vorhandene Vertragsarten
  • Abgrenzung zu anderen Finanzierungsformen
  • Gestaltungsmöglichkeiten
  • Leasingfaktor und Leasingfaktorberechnung
  • Leasing-Rahmen- und Einzelverträge
  • Beschaffung und Verwertung beim Leasing
  • Die Restwertermittlung
  • Rückgabe und Endabrechnung
  • Besonderheiten
    • Vorzeitige Beendigung des Vertrages
    • Rücktritt vom Vertrag
    • Beschädigung, Unfall oder Diebstahl während der Nutzung

Full-Service-Dienstleistungen

  • Umfang von Full-Service-Dienstleistungen
  • Wartung und Verschleiß
  • Reifen
  • Tankkarten
  • Versicherung und Schadensmanagement
  • Sonstige Services
  • Vor- und Nachteile von Full-Service-Dienstleistungen
  • Für wen eignet sich Full-Service-Leasing?

Offene und geschlossene Abrechnung

  • Merkmale
  • Sonderformen
  • Chancen und Risiken

Effektive Ausschreibung bei geplanter Finanzierung über Full-Service-Verträge

  • Ausschreibungsinhalte
  • Kriterien bei der Anbieterauswahl
  • Angebotsauswertungen
  • Stolpersteine und wichtige Hinweise

 

So arbeiten Sie im Seminar:

Die Seminarinhalte werden praxisnah durch Vorträge, Präsentationen, konkrete Fallbeispiele und Diskussionen vermittelt und in Einzel- und Gruppenübungen vertieft. Es werden bewährte Präsentations- und Lernmedien eingesetzt und Sie erhalten umfangreiche Seminarunterlagen und Checklisten.

Wer sollte teilnehmen:

Das Seminar wendet sich an Verantwortliche von Pkw-Fuhrparks und sonstige Fach- und Führungskräfte, die sich einen Überblick über die wichtigsten Aspekte, Vertragsarten, Trends und angebotenen Servicebestandteile des Kfz-Leasings verschaffen wollen. Es empfiehlt sich nicht nur Nachwuchskräften, sondern auch erfahrenen Fachleuten, die ihr Wissen aktualisieren möchten.

Welche Vorkenntnisse Sie benötigen:

Spezielle Vorkenntnisse sind für den erfolgreichen Seminarbesuch nicht notwendig. Es wäre allerdings vorteilhaft, wenn Sie bereits (praktische) Erfahrungen im Fuhrparkmanagement sammeln konnten.

Referent/in

Bild Falko Langenbach
Falko Langenbach
Die Kosten des Fuhrparks stellen nach den Personalkosten regelmäßig den zweitgrößten Kostenblock in Unternehmen dar. Fuhrparkmanagement-Aufgaben werden häufig ganz oder teilweise ausgelagert. Verbleibende Aufgaben und Verantwortlichkeiten werden nicht strategisch gelöst bzw. wahrgenommen, sondern es wird ihnen in unterschiedlichen Unternehmensbereichen nachgegangen. Deshalb benötigen professionelle Fuhrparkmanagement-Berater nicht nur vielfältige, systemübergreifende, kaufmännische und technische Kenntnisse, sondern auch ein entsprechendes Fingerspitzengefühl für das häufig emotional aufgeladene Thema Dienstwagen. Darum haben wir Falko Langenbach als Referenten für Sie verpflichtet. Falko Langenbach ist Experte für Fuhrparkmanagement mit einer umfassenden Fuhrparkmanagement-Erfahrung, die er sich in langjährigen verantwortlichen Tätigkeiten für eine führende Fuhrparkmanagementgesellschaft und für eine auf die Lösung von Fuhrparkfragen spezialisierte Beratungsgesellschaft erworben hat. Falko Langenbach hat bislang diverse Beratungsprojekte für nationale und internationale Unternehmen mit Fuhrparks aller Größenordnungen und aus dem öffentlichen Sektor erfolgreich abgeschlossen. Durch die realisierten Projekte konnten Fuhrparks wirtschaftlicher und effizienter betrieben oder bei gleichbleibender Kostenstruktur höherwertigere Fahrzeuge zum Einsatz gebracht werden. Darüber hinaus konnte Falko Langenbach als Interim Manager Erfahrungen in der Konzeption, Einführung und langfristigen praktischen Anwendung einer sehr komplexen Fuhrparkrichtlinie für einen Fuhrpark mit mehreren hundert Pkw sammeln.

 

Termine und Orte

12.11.2019
Osnabrück
03.12.2019
Nürnberg

Seminarzeiten:
9 - ca. 17 Uhr

Informationen über das Seminarhotel erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung

Veranstaltungsnummer

011 008

Gebühr

790 Euro (zzgl. MwSt.)

Sonstiges

o.A.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X